Tarifrunde öD Sparkassen 2018

Rheinland-Pfalz im Warnstreik

Tarifrunde Sparkassen

Rheinland-Pfalz im Warnstreik

Hohe Beteiligung bei den Streiks in in Kaiserslautern und Bad Bergzabern
Warnstreiks bei den Sparkassen Kaiserslautern (20.03.2018) Stefanie Blauth Warnstreiks bei den Sparkassen Kaiserslautern (20.03.2018)

Im Rahmen der Tarifrunde Öffentlicher Dienst Bund und Kommunen 2018 kam es am 20. März 2018 auch in Kaiserslautern und Bad Bergzabern zu Warnstreiks der Sparkassen-Beschäftigten.

In Kaiserslautern waren rund 150 Beschäftigte der Kreis- und Stadtsparkassen beteiligt. Dadurch blieben 17 Zweigstellen geschlossen und eine halbe Kundenhalle.

Die Streikaktion ging über mehr als vier Stunden.

Hier ein Kurzfilm dazu von Ramona Klein:

 

Auch in Bad Bergzabern beteiligten sich über 200 Beschäftigte am Streik, mit dabei waren auch Kolleginnen und Kollegen der Sparkasse Landau und der S-Servicepartner.