Tarifrunde öD Sparkassen 2018

Warnstreik in Ludwigshafen

Tarifrunde Sparkassen

Warnstreik in Ludwigshafen

400 streikende Sparkassenbeschäftigte aus Rheinland-Pfalz vor Ort beteiligt.
Sparkassenbeschäftigte beim Warnstreik zur TRÖD in Ludwigshafen (11.04.2018) Jürgen Grandjot Sparkassenbeschäftigte beim Warnstreik zur TRÖD in Ludwigshafen (11.04.2018)

Auch in Ludwigshafen wurde am 11. April 2018 im Rahmen der Tarifrunde im Öffentlichen Dienst Bund und Kommunen ganztägig gestreikt.

Beteiligt waren u.a. rund 400 Sparkassenbeschäftigte aus der Kreissparkasse Kaiserslautern, Sparkasse Worms-Alzey-Ried, Sparkasse Mainz, Sparkasse Rhein Hardt sowie aus den Sparkassen in Simmern, Bad Kreuznach, Ludwigshafen und Landau.

Vom Südweststadion zog die Streikdemo zum Paradeplatz in Ludwigshafen.

Die Stimmung war gut, laut und freundlich und es gab bereits im Vorfeld einige spontane Neuzugänge bei der ver.di.

Einen ausführlichen Pressebericht zu den Streiks in der Region Rhein-Neckar gibt es von SWR aktuell:

Und hier findet ihr Bildmaterial zur Aktion: