Tarifrunde öD Sparkassen 2018

Über 1.000 Streikende in Ludwigshafen

Tarifrunde Sparkassen

Über 1.000 Streikende in Ludwigshafen

Auch Sparkassenbeschäftigte beteiligen sich nach kreativem Warnstreikaufruf.
Aufruf zum Warnstreik in der Sparkasse Bad Dürkheim (20.03.2018) Andreas Leininger, Sparkasse Rhein-Haardt Aufruf zum Warnstreik in der Sparkasse Bad Dürkheim (20.03.2018)

Im Hauptstellengebäude Bad Dürkheim wurde sehr kreativ für den Warnstreik in Ludwigshafen am gestrigen Mittwoch, den 21.03.2018, mobilisiert.

In Bad Dürkheim wurden am Dienstag vor dem Warnstreik viele Gespräche geführt und und zahlreiche Infos weitergegeben.

Die Kolleginnen und Kollegen zeigten große Resonanz und viel Interesse, denn langsam wird allen klar:

In der Tarifrunde Öffentlicher Dienst Bund und Kommunen 2018 geht es nicht zuletzt um die Sparkassensonderzahlung für Beschäftigte!

Am gestrigen Warnstreik in Ludwigshafen herrschte dann auch entsprechend rege Beteiligung:

Insgesamt waren rund 1.100 Beschäftigte aus den Betrieben des Öffentlichen Dienstes dabei.

Beteiligt waren auch rund 40 Angestellte aus den Sparkassen Rhein-Haardt und Vorderpfalz.

Als Redner für die Sparkassen war Andreas Leininger mit an Bord.