Deutsche Bank

Tarifinfo PCC: Tarifabschluss steht

Deutsche Bank

Tarifinfo PCC: Tarifabschluss steht

Ergebnis nach der vierten Verhandlungsrunde: 3% mehr Gehalt und 475€ Einmalzahlung
Streik bei der PCC Service GmbH der Deutschen Bank ver.di Fb1 Streik bei der PCC Service GmbH der Deutschen Bank

Am 25. September hat ver.di bereits in der vierten Verhandlungsrunde für die Mitglieder der PCC Services GmbH verhandelt. Die Arbeitgeberseite hat dabei ein verbessertes Angebot vorgelegt, über das die Mitglieder bis zum 9. Oktober abstimmen konnten.

Die ver.di Tarifkommission hat nun einstimmig beschlossen, folgendes Angebot anzunehmen:

  • Erhöhung der Gehälter ab dem 01. November 2020 um 1,5 %
  • Weitere Gehaltserhöhung um 1,5 % ab dem 01. Januar 2022
  • Laufzeit bis zum 31. Dezember 2022
  • 475 € Einmalzahlung für Vollzeitbeschäftigte (Teilzeitbeschäftigte anteilig entsprechend der jeweiligen Wochenarbeitszeit)
  • 150 € Einmalzahlung für Auszubildende

Die Gespräche zum Aufbau des 13. Gehaltes und die damit verbundenen Kompensationsmöglichkeiten („Eckpunktepapier Operations 2019“) werden demnächst fortgeführt, so dass auch hier bald Sicherheit für die Beschäftigten besteht.

Die Entscheidung das Angebot der Arbeitgeberseite anzunehmen, war für die Tarifkommission keine leichte Entscheidung. Aus unserer Sicht haben die Beschäftigten mehr verdient.

Gleichzeitig kam das Verhandlungsteam jedoch zu der Einschätzung dass mit weiteren Gesprächen am Verhandlungstisch kein besseres Ergebnis zu erreichen gewesen wäre. Nur mit wahrscheinlich längeren Arbeitskampfmaßnahmen hätte es die Chance gegeben, ein besseres Ergebnis zu erreichen. Dafür gab es aber unter den ver.di-Mitglieder keine mehrheitliche Bereitschaft.

Euer ver.di-Verhandlungsteam Antje Zimmermann, Manuela Herrmann, Nicole Verlande, Christoph Zielinski, Michael Fresemann, Roman Eberle (ver.di), Kevin Voß (ver.di)

Diese Tarifinfos gibt es hier als PDF, gerne auch zum Weiterverteilen an die Kolleginnen und Kollegen:


Heute für die Zukunft vorbauen:

Werdet ver.di-Mitglied und sorgt damit für weiterhin steigende Tariflöhne und in Zukunft noch bessere Verhandlungsergebnisse.

Mitmachen, mitreden, mitbestimmen – in eurem eigenen Interesse!
Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

Dann nichts wie los – für weiterhin gute Perspektiven bei der PCC Services GmbH!


Ich will mehr Infos zu ver.di!

Mehr Infos von ver.di für die Beschäftigten der Deutschen Bank:

Deutsche Bank AG 1600x900
© ver.di Fototeam Hessen