Veranstaltungen

EU-Datenschutz-Grundverordnung und Novellierung der Datenschutzgesetze

Veranstaltung
15.01.2019 – 16.01.2019Berlin

EU-Datenschutz-Grundverordnung und Novellierung der Datenschutzgesetze

Ein Seminar von ver.di b+b für Personalratsmitglieder von öffentlich-rechtlichen Sparkassen
Termin teilen per:
iCal

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das novellierte Bundesdatenschutzgesetz regeln u. a. die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen innerhalb der Europäischen Union.

Die DSGVO enthält jedoch zahlreiche Öffnungsklauseln, welche durch die Gesetzgeber geschlossen wurden.

Die Änderungen wirken sich auf die Rechte der Beschäftigten zum Datenschutz und somit auch erheblich auf die Arbeit der gesetzlichen Interessenvertretung aus. Was bedeutet das nun für deren Arbeit?

Mehr Details zum Seminar, zu Kosten und Freistellung, zur Anmeldung sowie eine Anlaufstelle für Rückfragen findet ihr auf den auf den Seiten der ver.di b+b.