Veranstaltungen

Geno-Forum 2019: Aktuelle Herausforderungen für Betriebsräte

Veranstaltung
04.06.2019, 11:30 – 06.06.2019, 13:00Hotel FFREIZEIT IN, Dransfelderstr. 3, 37079 Göttingen

Geno-Forum 2019: Aktuelle Herausforderungen für Betriebsräte

Wirtschaftliche Entwicklungen | Eingruppierung | Indirekte Steuerung | Gute Arbeit & Ausbildung
Termin teilen per:
iCal

Geno-Forum 2019: Qualifizierungs- und Austausch-Plattform für Betriebsratsmitglieder in Genossenschaftsbanken

Um seinen Aufgaben gemäß Betriebsverfassungsgesetz nachkommen zu können, ist es für den Betriebsrat wichtig, die aktuellen Herausforderungen im Arbeitsumfeld zu identifizieren und Optionen zum Umgang damit zu entwickeln. 

Beim diesjährigen Geno-Forum stehen vor allem die folgenden Fragen im Vordergrund:

  • Wie stellt sich die wirtschaftliche Entwicklung der Genossenschaftsbanken in diesem herausfordernden Umfeld innerhalb des Bankensektors dar?
  • Welche aktuellen Entwicklung gibt es in der Tariflandschaft und beim Thema Eingruppierung? Welche Handlungsnotwendigkeiten ergeben sich daraus für den Betriebsrat?
  • Was ist unter der Managementmethode "indirekte Steuerung" konkret zu verstehen? Was ist das Phänomen "indirekte Steuerung"? Welche Auswirkungen hat sie für unsere betriebsrätliche Arbeit und wie können wir agieren?

Weitere Themen sind im vollständigen Programm zu finden (unten als PDF).

Durch den bewährten Mix aus Expertenvorträgen, Podiumsdiskussionen mit den Referierenden sowie fachlichen Input und Vertiefung zu Themenschwerpunkten in Arbeitsgruppen können die Teilnehmenden neue Erkenntnisse, Ideen und Handlungsoptionen für die eigene Betriebsratsarbeit vom Geno-Forum mitnehmen.

Alle Details zur Veranstaltung (Programm, Tagungsort, Kosten, Freistellung) sowie der zugehörige Anmeldebogen stehen unten als PDF zur Verfügung, aktuellste Infos gibt es bei ver.di b+b.

Anmeldeschluss ist der 15. April 2019!