Bundesfachbereich Finanzdienstleistungen

Im Bundesfachbereich Finanzdienstleistungen organisiewren sich Beschäftigte aus den Branchen, Bankgewerbe, öffentlich-rechtliche Sparkassen und der Bundesbank sowie aus den Versicherungen.

In ver.di ist der Fachbereich zuständig für die Tarif- und Gewerkschaftspolitik im Finanzdienstleistungsbereich. Er entwickelt grundsätzliche Positionen und Antworten zum Strukturwandel in den Branchen der Finanzdienstleistungen.

Der Bundesfachbereich Finanzdienstleistungen besteht aus der

Fachgruppe Bankengewerbe
(Bundesfachgruppenleitung: Jan Duscheck)
mit dem Fachgruppenausschuss Genossenschaftsbanken
und dem Fachgruppenausschuss Postbank-Konzern

Fachgruppe öffentlich-rechtliche Sparkassen/Bundesbank
(Bundesfachgruppenleitung: Stefanie Rabe)

Fachgruppe Versicherungen
(Bundesfachgruppenleitung: Martina Grundler)

sowie dem Arbeitskreis Spielbanken.

 

Nutzungshinweis:

Hier finden Sie Fotos zur redaktionellen Verwendung freigegeben:
Jan Duschek, Fachgruppenleitung Bankengewerbe, Kevin Voss, Stefan Wittmann

ver.di Kampagnen