Versicherungen

Erster Tarifvertrag für ein Insurtech

Versicherungen

Erster Tarifvertrag für ein Insurtech

ver.di verhandel mit der andsafe AG, einem Startup für Versicherungslösungen, einen Haustarifvertrag
Insurtech in der Versicherungsbranche funtap, depositphotos.com Insurtech in der Versicherungsbranche

In der Versicherungsbranche tut sich eine Menge, es entstehen neue digitale Versicherer und Start-Ups. In vielen Fällen sind klassische Versicherungskonzerne an den neu entstehenden Unternehmen beteiligt, trotzdem gibt es keine Tarifbindung, oft auch keine Betriebsräte.

Die Kolleginnen und Kollegen in den Unternehmen verdienen zwar meistens gut, die Arbeitsbedingen sind vielfach aber völlig ungeregelt. ver.di verhandelt jetzt einen Tarifvertrag mit der andsafe. Die andsafe AG hat zurzeit 33 Mitarbeiter*innen und entwickelt Versicherungslösungen insbesondere für Kleinunternehmer, das Unternehmen gehört zum Konzern Provinzial NordWest.

Ab 01.07. soll für die Beschäftigten ein Haustarifvertrag gelten, in dem große Teile des Flächentarifvertrages der Versicherungsbranche übernommen werden. Statt bisher arbeitsvertraglich geregelte 40 Stunden Arbeitszeit in der Woche, gilt dann im Schnitt die tarifvertragliche Arbeitszeit von 38 Stunden und die 5-Tage-Woche. Die Verkürzung der Arbeitszeit gilt bei vollem Lohnausgleich.

Darüber hinaus soll der Haustarifvertrag Soziale Leitplanken (u. a. Kündigungsverzicht und Schutz vor Outsourcing) und der Haustarifvertrag zur BR-Struktur (Gemeinschaftsbetrieb am Standort) für die Mitarbeiter*innen der andersafe AG gelten. Ein erster Schritt, um auch die Arbeitsbedingungen von start-ups in der Versicherungsbranche im Interesse der Beschäftigten zu regeln.


Tarifverträge schaffen Sicherheit – auch in Start-Ups und kleinen Firmen.

Langfristig werden wir gute Tarifverträge bei Insurtechs und Fintechs nur dann durchsetzen können, wenn die Kolleginnen und Kollegen in diesen Bereichen sich dafür entscheiden, sich bei ver.di zu organisieren!

Gute Tarifverträge gibt es nur mit starken Gewerkschaften, deshalb jetzt Mitglied werden!

 


Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

Jetzt aber los – gemeinsam für gute Tarife in den Insurtechs!


Ich will mehr Infos zu ver.di!

Weitere Informationen für Beschäftigte in den Versicherungen: